Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Dienstag, 30. Dezember 2014

Zwei Sommer hielten wir uns schwer umfangen,
ich tauchte in den goldnen Strudel deiner Schelmenlaunen
bis aus den späten Nächten
unsere Sterbeglocken klangen.

(Else Lasker-Schüler)