Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Dienstag, 29. April 2014

Alle Wege

(Ilse Franke-Oehl)


Ich sehne mich nach Schmerzen, wie das Land,
dem seine Ernte reifte, nach dem Pflug.
Ich liebe alles, doch zumeist die Hand,
die mir der Wunden allertiefste schlug.

Ich stehe jenseits dem gelobten Strand
und Hass und Trübheit ließ ich hinter mir.
Die ganze Welt umhüllt mir Dein Gewand,
und alle Wege führen, Gott, zu Dir.

Keine Kommentare: