Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Dienstag, 21. April 2015

Im Frühling war's


Die Rosen, die du mir einst gabst,
sie sind verwelkt - verdorrt;
vor langer Zeit schon riss der Tod
dich lautlos von mir fort.

Ach, Frühling ist's, doch welke Rosen
kann ich nur sehn wohin ich schau. -
Im Frühling will das Herz mir brechen,
im Frühling ist mein Himmel grau!

(I. Kunath)
April 2015

Keine Kommentare: