Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Freitag, 25. April 2014

Ich kann dir nicht zürnen

(Mathilde Raven)


Ich hab an dir gehangen
mit treuer Liebe Glut,
ich habe aus deinen Augen
getrunken Lebensmut.

Mich füllte mit Wonne das Flüstern
der Liebe von deinem Mund.
Ach, ob mir log deine Lippe,
und ob du brächest den Bund:

Ich kann doch nimmer dir zürnen,
und bräche das Herz mir schier,
denn meine seligsten Stunden,
o du, du gabest sie mir.

Keine Kommentare: