Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Freitag, 30. September 2011

Sag mir

Ilka Berikhan
(I. Kunath)
August 2008


Sag mir was die Wellen reden,
wenn des Nachts die Flut erwacht.
Sag mir wie die Menschen leben,
die vom Boote hergebracht.

Sag mir was die Winde sprechen,
wenn des Nachts ein Boot im Meer,
an den Klippen will zerbrechen.
Mit den Wellen kam es her.

Sag mir was die Menschen denken,
wenn des Nachts das Boot beschließt,
ihre Leben zu verschenken,
Träume in die Wellen gießt.

Sag mir was die Klippen fragen,
die so vieles schon gesehn,
Boote die daran verzagen,
dass sie lautlos untergehn.

Glaub mir, könnten Wellen klagen,
niemand ginge noch hier her,
doch an schönen Sonnentagen
glitzern Klippen, Strand und Meer.

Keine Kommentare: