Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Samstag, 7. März 2015

Der Frühling ist ein seltsam Ding

Ilka Berikhan
(I. Kunath)
März 2015


Der Frühling ist ein seltsam Ding,
er kommt mit tausend Farben
und lässt ganz plötzlich auferstehn
die Blumen, die einst starben.

Der Frühling gleichet meinem Herz,
es lag dereinst im Sterben,
nun lacht es wieder wie ein Kind
und spielt mit bunten Scherben.

Und bunt um mich ist auch die Welt
und bunt sind meine Träume,
und zarte Blüten treibt mein Herz,
grad so wie Frühlingsbäume.

Doch wenn dereinst die Blütenpracht
muss harten Winden weichen,
dann wird mein Herz dem Lauf der Zeit -
dem kalten Winter gleichen.

Der Frühling ist ein seltsam Ding,
er kommt mit tausend Farben
und lässt wohl ewig auferstehn
die Herzen, die einst starben.

Keine Kommentare: