Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Sonntag, 8. Februar 2015

Der Tag erwacht

Ilka Berikhan
(I. Kunath)
Februar 2015


Der Tag erwacht und auf den Wiesen,
da scheint es wie ein Frühlingstraum. -
Die Blumen blühn, die Vöglein fliegen,
doch ach, mein Herz bemerkt es kaum.

Mein Herz das gleicht den wilden Wassern,
es fließt dahin durch Wald und Flur,
und all die Blumen ziehn vorüber
und nicken kurz - wie Fremde nur.

Keine Kommentare: