Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Freitag, 30. September 2011

Niemals

Ilka Berikhan
(I. Kunath)
September 2008


Niemals mehr komm ich zurück
an den Ort wo mein Gedanken
nicht erwünscht und wo mein Glück
ihr mir weist in eure Schranken.

Meine Träume Lieder singen,
niemals mehr komm ich zurück.
Nur in Freiheit kann erklingen
mir das schönste höchste Glück.

Alle die stets teilgenommen
an der Liebe und dem Leid,
bitt ich einfach mitzukommen
in die Welt so groß, so weit.

In der Enge nichts gedeiht,
mein Gedanke wird zertreten,
doch ich brauche keine Fesseln,
hab euch nicht darum gebeten.

Kampflos will ich weiterziehn,
denn was soll's schon bringen,
euch zu sagen was ich denk;
frohe Lieder werd ich singen.

Keine Kommentare: