Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Gedichte, Sprüche und Favoriten von I. Kunath

Freitag, 30. September 2011

Die Lieb

Ilka Berikhan
(I. Kunath)
Februar 2009


In meiner Hand da lebt sie,
so zart wie Frühlingsduft,
so klingend wie der schönste Sang,
so rein wie Maienluft.

In meinen Augen lebt sie,
schön wie ein Bergkristall,
so rauschend wie das blaue Meer,
weit wie das Weltenall.

In meinem Herzen lebt sie,
gleich einer Feuersglut,
in meiner Seele liebt sie,
die Lieb - sie ist mein Blut!

Keine Kommentare: